Kurze Pause und ein Blogbeitrag

Hallo ihr,

jetzt ist schon wieder einige Zeit vergangen und ich gebe euch mal einen kurzen Überblick darüber was so passiert oder nicht passiert ist.

Ich habe es geschafft, meine Masterarbeit anzumelden und die Kodierungen soweit zu machen, wie es gefordert war (mal sehen ob da noch mehr hinzu kommt). Ansonsten habe ich heute endlich meinen ersten Schreibtag und komme mehr oder weniger schleppend voran. Ja, ich wäre gern schon viel weiter. Vor allem habe ich noch die Frage, ob meine Arbeit jetzt mit Statistik ist oder relativ ohne und nur Literaturarbeit…habe da irgendwie noch keine Antwort zu und werde morgen mal nachfragen. Ich fühle mich gerade so dumm….

Ich war beim Friseur und hoffentlich kann ich morgen Bewerbungsfotos machen lassen. Dann kann ich mich auch endlich bewerben und hoffentlich kommt dabei ein schöner Job rum 🙂

Ansonsten habe ich bisher 4 von 6 Vorlesungsterminen nachgearbeitet und denke, dass ich damit diese Woche auch fertig werde und somit fällt schon mal ein ganzen Batzen an Arbeit weg.

Spirituell hab ich nichts geschafft und werde ich bestimmt auch momentan eher weniger schaffen.

Cu Nore

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s