Die Macht der Göttin ist in dir – Tag 3+4

Huhu,

ich hab jetzt beide Tage zusammengefasst, weil sich jetzt gerade an den Übungen nichts mehr ändert.

Es kommen noch Abschlussworte dazu und man soll sich noch Zeit für sich nehmen…und sich was gutes tun.

Hmm…ich hab gestern nichts für die Uni gemacht und gefaulenzt, also war das mein Beitrag dazu 😉 Ich tu schon viel für mich, ich mein, die ganzen Sachen die ich extra zur Uni mache, sind ja nur für mich, weil ich daran Spaß habe.

Also wäre es auch möglich, etwas für andere zu tun. Hmm….leider kann ich momentan Mittwochs nicht zu den Pfadfindern, sonst wäre das mein geregeltes für andere machen 😉 Falls jemand ne andere Idee hat, die in meinen Zeitplan passt…immer gern 😉 Ach ja, ich unterhalte Brieffreundschaften und in meinem Job bin ich auch für andere Menschen da (und das mach ich nicht nur wegen des Geldes).

Joa, das zu diesen Tagen. Bin gespannt, wie die neue Woche aussieht.

Cu Nore

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s