Ritual für Mutter Erde

Huhu,

Ich habe letztens die Weisung erhalten ein Ritual für Mutter Erde abzuhalten.

Ich habe es ziemlich einfach gestaltet, indem ich Licht gerufen habe, die Elemente und vor allem die Göttin in all ihren Formen. Sie habe ich so gerufen, indem ich sagte, das ich jetzt die drei Weisheiten für sie hätte und ihr diese gern übergeben wolle.

Dann habe ich die drei Weisheiten auf einen Zettel geschrieben und den Zettel an der Brigidh-Kerze entzündet und im Kessel verbrannt.

Danach wollte ich noch reisen, aber ich wurde unterbrochen.

Hier die drei Weisheiten, die mir spontan kamen:

Du bist ein sich wandelndes, erneuerndes und doch beständiges Leben.

Die Gedanken der Klarheit formieren sich im tobenden Sturm des Chaoses.

Hände vollbringen die Taten der Wandlung.

Cu Nore

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s