Zeichen

Huhu,

heute war ein sehr interessanter und merkwürdiger Tag. Ich bin ja sonst nicht so oft der Mensch, der in allem was passiert irgendein Zeichen sieht, aber heute war es „extrem“.

  • morgens lag ein Radiergummi auf der Straße vor mir
  • auf einem freien, schneebedeckten Feld spielte ein Hund allein und ohne Leine

Ich fand, dass passt sehr wunderbar gerade zu meiner Situation. Ich habe zwar extrem viel zu tun, aber ich bin auch dabei Sachen loszulassen und meine Freiheit neu zu finden oder zu definieren. Freiheit emfand ich bei dem Blick auf diesen Hund und ein Radiergummi löscht eben Sachen.

Cu Nore

Advertisements

Ein Gedanke zu “Zeichen

  1. hallo norelana,
    ich finds immer toll, wenn leute auf ihre umgebung achten. ich will auch ungern ins esoterische abdriften, aber auch mir macht es freunde in solchen kleinen begegnungen zeichen zu sehen. =)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s