Innenschau

Huhu,

jetzt habe ich einige Sachen zur Innenschau gemacht. Ich habe geträumt, meditiert und bin zweimal schamanisch gereist.
Das Ergebnis ist im Grunde erst einmal wieder zu mir kommen. Zeit für mich nehmen…
joa und damit tut sich das größte Problem auf *g*

Ich habe drei große Arbeiten für die Uni zu machen:

  • eine Hausarbeit
  • einen Experimentellen Bericht
  • meine Abschlussarbeit

dazu kommt Ende Januar eine Klausur. Zur Uni selbst muss ich natürlich währenddessen auch noch gehen, mein semesterbegleitendes Praktikum läuft auch und noch private Freizeitangelegenheiten wie Stammtische, Sport, schamanisches Seminar und Fotos für Bekannte machen.

Puh, wenn ich das so aufliste mache ich echt verdammt viel in diesem Monat – gut das ich diesen Monat komplettes Arbeitsfrei habe.

Wie also bekomm ich in diese Zeitfresser noch Zeit für mich unter?

Cu Nore

Advertisements

Ein Gedanke zu “Innenschau

  1. Huhu,

    jetzt hab ich langsam schon mit meinen schriftlichen Arbeiten angefangen und ich komm relativ vorran. Leider hab ich mich noch nicht an meine Spritituellen Zeiten gehalten, aber ich werd es gleich beginnen.

    Cu Nore

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s